Samstag, 12. Juni 2010

ein lauschiges Plätzchen

hallo Ihr Lieben, ich habe euch noch gar nicht die hintere Ecke unseres Gartens gezeigt, das hole ich heute mal nach.



Noch sieht alles ein wenig verwahrlost aus, Ludwig hat heute schon ein wenig gerodet



An dieser Hauswand soll eine lange Anrichte hin, oben drüber ein Baldachin aus Holz, damit man auch mal was stehen lassen kann, ein altes Handwaschbecken möchte ich da auch noch haben, hab aber noch keines gefunden.



Mein Kopf ist voller Ideen, jeden Tag fällt mir was anderes ein, wie man ein schönes schattiges Plätzchen schaffen kann, denn bei großer Hitze kann man es auf der Terrasse nicht aushalten.



Ich denke mal, so wie wir uns das Ganze vorstellen, schaffen wir das alles gar nicht diesen Sommer.


Und Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut.

Zum Glück aber, habe ich den besten Gartenarchtikten der Welt, der immer versucht, meine Ideen umzusetzen.



Kommentare:

PRINCESSGREENEYE SHABBYCHIC & VINTAGEDREAMS hat gesagt…

Es sieht so schon sehr wild romantisch aus und ich denke, so wie Du das angedacht hat, wird es garantiert super. Es erinnert m8ich ein wenig an unseren Garten, der ja auch noch Ecken mit Potenzial hat. Die Idee mit Anricht und dann Dach darüber hört sich genial schön an - ich wünsche viel Freude und Erfolg bei der Umsetzung.
Herzliche Grüße
Jacqueline

Quincy hat gesagt…

Genau meine Einstellung, gut Ding will Weile haben ;o)!
Ich find´s toll, daß ihr einen so großen alten Baum im Garten habt, ich muß wohl 120 Jahre alt werden bis meine soweit sind! Eure Süße hat ja auch so einen rasanten Haarschnitt wie meine Mädels :O)ist sonst für die Puppy´s mit dem vielen Haar einfach zu warm, nicht wahr.
Liebe Grüße von
Quincy

Finally White hat gesagt…

Hallo Moni,

ein traumhaftes Fleckchen Erde habt ihr da, wen stört's, wenn's noch ein bisschen dauert?!?

Liebe Grüße
Birgit

SamMELIsurium hat gesagt…

Liebe Moni,

wunderschön. Wenn es dauert..egal.
Der Weg ist das Ziel, denke ich, denn es macht ja Spaß und Freude langsam etwas entstehen zu sehen.
Weiterhin viel Freude und Geduld.
Liebe Grüße
MELI

Anonym hat gesagt…

Du armes Ding!